holzgarten

Ideenwerkstatt für nachhaltige Produkte


Was bedeutet das?

In jedem speziellen Garten wird Verschiedenstes gepflegt, gestaltet und bearbeitet. Ob Rosengarten, Gemüsegarten oder Kräutergarten, immer geben die Ausgangsmaterialien bestimmte Rahmenbedingungen vor. Dies respektierend, sind den Gestaltungsmöglichkeiten und der Umsetzung von Ideen beinahe keine Grenzen gesetzt.  So verhält es sich im Holzgarten: auch hier wird Verschiedenstes gestaltet und verarbeitet. Unterschiedliche Hölzer und Holzraritäten geben bestimmte unterschiedlich gut geeignete Anwendungsgebiete vor. Unter dieser Voraussetzung  kann fast alles Gedachte auch Form annehmen. Wie in jedem Garten entsteht dadurch Schönes, wie Nützliches zugleich! 

Was Sie hier finden:

Umweltfreundliche Produkte aus heimischen Hölzern (und anderen Materialen), die vom Rohstoff bis zum fertigen Stück an einer Stelle erzeugt werden.

Es gibt hier auch immer wieder Besonderheiten, z.B. von einem Baum, der im eigenen Garten gestanden ist. Anstatt diesen zu Brennholz zu verarbeiten, kann man interessante und leistbare Dinge erzeugen - und "veredeln" bekommt eine neue Bedeutung. Ebenso wird unser Holz "Wurm" wegen des besonderen Designs immer wieder gerne verarbeitet.  Zum Verpacken wird  im Holzgarten konsequenterweise bereits gebrauchtes Verpackungsmaterial verwendet.  

Was Sie hier nicht finden:

Dinge aus Holz, die schon eine Weltreise gemacht haben, oder die vermeintlich billig sind, weil Lebensräume (für Tier und Mensch) zerstört wurden. Oder Dinge aus Materialien, die Schadstoffe abgeben und dabei nicht einmal wiederverwertet werden können. 

 

 



Jetzt aktuell - Vorfreude auf Weihnachten

Es lohnt sich im Holzgarten in Ruhe zu stöbern: Ideen für Geschenke finden Sie im Shop. Für alles Rund um Weihnachten, wie Deko, Christbaumschmuck, stimmungsvolle Lampen und einiges mehr klicken Sie direkt hier

Ich wünsche allen BesucherInnen eine besinnliche Adventzeit und viel Spaß beim Shoppen!


Einblicke in den HOLZGARTEN